Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Dienstausweis für freie Getränke: Klage gegen Entlassung

Düsseldorf. Er soll versucht haben, mit seinem Dienstausweis umsonst Getränke in einer Disko zu bekommen. Daraufhin wurde der Polizeianwärter entlassen. Dagegen wehrt sich der Mann nun vor dem Düsseldorfer Verwaltungsgericht.

Dienstausweis für freie Getränke: Klage gegen Entlassung

Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/Archiv

Ein Polizeianwärter klagt heute vor dem Verwaltungsgericht in Düsseldorf gegen seine Entlassung. Der Polizist in Ausbildung soll unter anderem versucht haben, mit seinem Dienstausweis kostenlos an Getränke in einer Krefelder Disko zu kommen. Er wurde entlassen. In dem Fall solle ein Zeuge aussagen, teilte ein Sprecher des Gerichts mit.

Anzeige
Anzeige