Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Osterfeuer in Nordkirchen

Diese Osterveranstaltungen sind in Nordkirchen geplant

Nordkirchen In Nordkirchen, Südkirchen und Capelle sind zu Ostern verschiedene Veranstaltungen geplant. Zwei Osterfeuer gibt es und einen Ostertanz: Die Veranstaltungen im Überblick.

Diese Osterveranstaltungen sind in Nordkirchen geplant

In Nordkirchen und Capelle finden wieder Osterfeuer statt. Foto: Foto: Jürgen Weitzel

  • Nordkirchen:
    Karsamstag: In Nordkirchen veranstalten die Pfadfinder bereits am Karsamstag ihren Ostereier-Verkauf. Die Wölflinge, Jungpfadfinder und Pfadfinder verkaufen die Pfadi-Eier ab 7.30 Uhr an zwei Ständen, einmal gegenüber des Ludwig-Becker-Platzes und am Mühlenpark. „In ‚Härtefällen‘ liefern wir selbstverständlich auch „Ei-Frei-Haus““, schreiben die Pfadfinder in ihrer Ankündigung. In jedem Fall ist ein Rundgang durch das Wohnheim am Mühlenpark geplant – dort werden die Pfadfinder den Bewohnern die Ostereier direkt an der Haustür anbieten.
  • Ostersonntag: Das Osterfeuer, das alljährlich von den Pfadfindern aufgeschichtet und entzündet wird, findet am Ostersonntag an der Umgehungsstraße Richtung Selm statt – gegenüber des Betriebs Solar Stiens. Verbrannt werden die bereits im Januar eingesammelten, ausgedienten Weihnachtsbäume. Das Osterfeuer wird erst am Karsamstag aufgeschichtet, um Kleintiere und nistende Vögel zu schützen. Die Fackeln mit denen später das Osterfeuer entzündet wird, werden an der Osterkerze der Mauritius-Kirche am Oster-Sonntag um 19.15 Uhr entfacht. Nach einem Fackelzug wird das Feuer gegen 19.30 Uhr angezündet. Auch in diesem Jahr werden die Pfadfinder wieder Getränke und Wurst im Brötchen anbieten.


  • Capelle:
    Ostersonntag: In Capelle beginnt das Osterfeuer am Ostersonntag um 20 Uhr. Veranstaltungsort ist wieder der Wanderparkplatz an der Straße Altefelds Holz.

  • Südkirchen:
    Ostersonntag: Statt eines Osterfeuers wird es in Südkirchen auch in diesem Jahr wieder einen Ostertanz mit kleiner Feuerstelle geben, über der Kinder Stockbrot backen können. Um 19 Uhr geht es – ebenfalls am Ostersonntag – am Feuerwehrgerätehaus an der Cappenberger Straße los.
Anzeige
Anzeige