Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Betrunken mit 150 km/h auf der A 31 unterwegs

Aus dem Polizeibericht

DORSTEN Ein Zeuge meldete der Polizei am Mittwochmorgen (7.4.) gegen 3 Uhr auf der A 31 bei Dorsten einen Autofahrer, der in Schlangenlinien unterwegs war. Die Polizei konnte den 52-jährigen Mann aus Gronau, der mit 150 km/h unterwegs war, stoppen.

07.04.2010

Die Beamten stellten Alkoholgeruch in der Atemluft des 52-Jährigen fest. Dem Fahrer wurde auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.