Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ehemalige "Stadtschänke" wird zurzeit saniert

Neueröffnung

Das Kneipensterben machte zuletzt auch vor der Dorstener Innenstadt nicht Halt. Hans Baumann arbeitet gegen diesen Trend. Er saniert zurzeit die ehemalige "Stadtschänke" und will die Gaststätte Ende des Jahres mit einem neuen Pächter wiedereröffnen. Vorher wartet noch viel Arbeit.

DORSTEN

von Von Klaus Rosenkranz

, 05.11.2012
Ehemalige "Stadtschänke" wird zurzeit saniert

Noch eine Menge Arbeit vor der Brust: Hans Baumann (l.) und Andre Heidemann sowie Stefan Gäher von der Baufirma WBM inmitten des noch etwas chaotisch anmutenden Schankraumes

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden