Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Entwicklungsplan wird geschmiedet

07.08.2007

Schermbeck Noch vor der Sommerpause hat der Gemeinderat die Fortschreibung des Gemeindeentwicklungsplanes beschlossen.

Die Büros "Plan lokal" und "Stadt und Handel" (beide aus Dortmund) wollen die Fortschreibung mit klaren Aussagen zum Einzelhandel verbinden. Inzwischen haben die Fraktionen einen vorläufigen Zeitplan erhalten, dessen exakte Termine in Einzelfällen noch festgelegt werden sollen.

Am 28. August wird es Gespräche geben, an denen die Verwaltung und die Ratsfraktionen beteiligt werden. Das Auftaktforum für die Bevölkerung ist für den 11. September in der Aula der Gesamtschule vorgesehen. Am 14. September wird der Arbeitskreis zum ersten Mal tagen. Am 24. Oktober wird sich der gemeindliche Wirtschaftsförderungsausschuss mit den integrierten Teilkonzepten der Planungen befassen. Die zweite Sitzung des Arbeitskreises ist für den 15. November vorgesehen.

Handlungsempfehlung

Nach dem Abschlussforum im März 2008 und den im April 2008 erstellten Handlungsempfehlungen sowie der Beratung in den Fachausschüssen soll die Dokumentation des fortgeschriebenen Gemeindeentwicklungsplanes im Mai 2008 erfolgen. H.Sch.

Lesen Sie jetzt