Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Es gibt noch einiges zu tun

Altendorf-Ulfkotte In der zweiten Woche der Herbstferien trafen sich täglich ca. 25 Jugendliche aus Altendorf-Ulfkotte im Pfarrheim, um für das Musical "Mara sucht Weihnachten" zu proben und Bühnenbilder zu basteln.

09.10.2007

Ab 11 Uhr ging es morgens los mit einen kleinen Spiel zur Auflockerung. Anschließend fingen die Sänger und Schauspieler mit ihren Proben an. Die Bühne wurde aus großen Pappen erstellt, die mit Dachlatten den richtigen Halt bekamen. Liebevoll malten die Jugendlichen die passenden Bühnenbilder darauf. Zur Mittagszeit und zum Kaffee wurde die Gruppe von einigen Müttern versorgt, so dass sich alle bis 18 Uhr um das Musical kümmern konnten.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden