Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fest im Storchendorf

Dorf-Hervest Das Storchendorf Hervest feiert am Sonntag, 19. August, auf dem Hof Schulte-Tenderich und auf der Hervester Deele sein beliebtes Heimatfest. Start ist um 11 Uhr.

17.08.2007

Gefeiert wird auch die erfolgreiche Brut der Hervester Störche. Eltern und drei erwachsene Storchenkinder haben mittlerweile das Nest Richtung Afrika verlassen.

Die Hervester hoffen im nächsten Jahr auf eine Wiederkehr der Altstörche und wollen mit dem Bau eines zweiten Storchennestes eine weitere Brutstätte errichten.

Bilder vom Storchennest und von anderen Hervester Motiven wird Walter Biermann auf der Deele zeigen und erklären. Mit Walter Biermann, Kurt Gellenbeck, Ursula Wolf sowie den Damen der Blaudruckgruppe des Heimatvereins Wulfen sind wieder alte Bekannte mit von der Partie.

Doch auch neue Dinge, wie die Acrylmalerei mit Hervester Motiven eines heimischen Künstlers, werden für Überraschung sorgen.

Helfer gesucht

Eine Hüpfburg bietet den kleinen Gästen Kurzweil. Fürs leibliche Wohl ist mit Reibeplätzchen, Grillwürstchen und -steaks, Salaten, Currywurst und Pommes - und natürlich dem Hervester Deelendroppen - bestens gesorgt. Die musikalische Unterhaltung besorgen die Deelenjungs.

Für den Aufbau der Stände heute um 10 Uhr werden Helfer gebraucht.

Lesen Sie jetzt