Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Funkensprühende Feuershow

02.08.2007

Raesfeld Raesfeld in Flammen! Alles entbrennt für die Schlossgemeinde - denn hier findet am heutigen Freitag wieder der Sommernachtsmarkt statt.

Als einen wichtigen Mosaikstein im vielschichtigen Jahresprogramm sieht der Ortsmarketing e. V. den Sommernachtsmarkt. Die inhabergeführten Geschäfte und Betriebe machen die Nacht zum Tage. Mit besonderen Aktionen und Angeboten stellen sie ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Die Gastronomie lädt ein zum Verweilen und sorgt für besondere Gaumenfreuden.

Erstmalig findet im Kreuzungsbereich Borkener-/Weseler Straße eine Moden-, Produkt- und Gewerbeschau statt. Ein über 30 Meter langer Laufsteg bildet den Mittelpunkt. Um 19 und 21 Uhr werden dort mehr als ein Dutzend Raesfelder Firmen, - unter der Moderation von André Szczesny - die Besucher mit einem farbenprächtigen Programm begeistern. Dienstleistungsunternehmen vermitteln ihr Wissen, Erfahrung und Können. Und wenn sie den typischen Urlauber sehen wollen, er ist schon da. Das Ganze wird natürlich musikalisch untermalt und durch Show- und Tanzeinlagen des Raesfelder Carvevals Vereins zu einem stimmungsvollen Abend.

Eine weitere Neuheit an diesem Freitag: Heike Hüppe, Vorsitzende vom Ortsmarketing, lüftet das Geheimnis um die neue Kappesmarktprinzessin.

Doch damit nicht genug. Ein Geländewagenparcours der besonderen Art bieten die vier großen Raesfelder Autohäuser. Die Teststrecke auf der Marbecker Str. können alle Interessierten als Beifahrer erleben. Steht in nächster Zeit ein Autokauf an, dann wird man mit Sicherheit fündig bei der großen Autoausstellung rund um die Off-Road-Show.

Kinderanimation ist angesagt und an einem riesigen Lagerfeuer können die kleinen Marktbesucher ihr Stockbrot backen.

Stelzenläufer und Gaukler werden auf den Straßen und Plätzen ihre Künste zeigen. Feuerjongleure zeigen eine funkensprühende Feuershow. Hunderte von Fackeln und Öllichtern illuminieren das Dorf und sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Ein musikalisches Feuerwerk bietet die Band "Bandatugurugudung" mit ihren brasilianischen Trommeln.

Lesen Sie jetzt