Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lkw kommt wegen Glätte von der Fahrbahn ab

Unfall auf der Hervester Straße

Der Wintereinbruch am Dienstagmorgen sorgte für glatte Straßen in Dorsten. Für einen Sattelzug war es auf der Hervester Straße (Landesstraße 608) zu glatt. Er kam von der Straße ab.

Dorsten

, 20.03.2018
Lkw kommt wegen Glätte von der Fahrbahn ab

Der Lkw kam von der Fahrbahn ab. © Foto: Guido Bludau

Kurz vor der Einmündung zur Straße An der Wienbecke kam der Lkw, der von einem 58-jährigen Dorstener gesteuert wurde, gegen 6.50 Uhr auf der schneeglatten Straße ins Rutschen.

Gegen einen Baumstumpf

Das Lkw-Gespann überquerte die Gegenfahrbahn und landete im Straßengraben. Hier krachte das Führerhaus gegen einen Baumstumpf. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es durch den Unfall zu Störungen.

Die Bergung, die nicht einfach sein wird, soll im Laufe des Vormittages stattfinden. Hierfür die Landesstraße 608 wohl auch mal komplett gesperrt werden müssen. Die Polizei ist vor Ort und regelt den Verkehr.

Lesen Sie jetzt