Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Rhader bei den Deutschen Skatmeisterschaften

Erfolgreicher Spieler

RHADE Johannes Lechtenbörger, Mitglied des Skatclubs „Herz Bube Rhade 69“, konnte sich für die Endrunde der Deutschen Skatmeisterschaften qualifizieren. Dieser Wettbewerb findet am 29. und 30. Mai in Oberhamersbach in der Nähe von Straßburg statt.

von Von Helmut Brumberg

, 30.04.2010
Rhader bei den Deutschen Skatmeisterschaften

Johannes Lechtenbörger.

Diese Qualifikation erreichte der Rhader bei der Qualifikation des Landesverbandes 4, die in der Kantine der ehemaligen Chemischen Werke Hüls statt fand. Unter 340 Teilnehmern, erreichte er bei diesem Wettbewerb mit 4.573 Punkten den 23. Platz unter 340 Wettbewerbern aus ganz Nordrhein Westfalen. 34 Spieler aus diesem Landesverband haben sich dafür qualifiziert.

Er ist damit einziger Dorstener Teilnehmer, obwohl sich zahlreiche andere Teilnehmer aus Dorstener Vereinen an dieser Qualifikation beteiligt hatten. Der Rhader freut sich schon auf diese Meisterschaft unter der Elite der deutschen Skatspieler, für die wir ihm „gut Blatt“ wünschen.