Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sohn ließ Vater keine Chance

Bernd-Wilhelm Hülsmann regiert

21.05.2007

Schermbeck Sein Ziel, als Silberkönig gleichzeitig neuer König in Bricht zu werden, hat der 75-jährige Erich Hülsmann Samstagabend nur um Haaresbreite verfehlt. Ausgerechnet sein Sohn Bernd-Wilhelm bewies im entscheidenden Augenblick die besseren Nerven und wurde im 235. Jahr der Vereinsgeschichte neuer Schützenkönig in Bricht. Drei Stunden nach Beginn des Schießens hatte Schriftführer Ingo Kufferath erst vier Schützen in seiner Liste verbucht. Von den 46 Schützen gelangten mit 19 von 20 möglichen Ringen nur Erich Hülsmann und sein Sohn Bernd-Wilhelm ins erste Stechen. Der Rest ist bekannt: Der 37-jährige Konstruktionsmechaniker Bernd-Wilhelm Hülsmann ließ seinem Vater das Nachsehen. Sonntagnachmittag stellte König Bernd-Wilhelm Hülsmann den Schützen und Festbesuchern seine strahlende Königin Iris Stegemann vor. Das neue Königspaar wird von den Thronpaaren Alexandra Tober/Arnd Ressing und Alexandra Krähe/Sven Graaf unterstützt. Oberst Dirk Tober ehrte die Preisträger. Den ersten Preis und damit gleichzeitig die zweite silberne Eichel an der Schießschnur gewann Erich Hülsmann, der mit Erika Maas auch als Silberkönigspaar einen Silberorden in Empfang nahm. Im Rahmen eines Preisschießens erzielte Dominik Schledorn nach drei Stechen mit neun Ringen den zweiten Preis. Manuel Wefelnberg gewann den Jugendpreis, Michael Jörres den Juniorenpreis. Erstmals traten die Schützendamen zu einem Damenpreisschießen an. Gabi Dickmann siegte mit 20 Ringen. Scheibenträger Pascal Wefelnberg erhielt ein Tuch. Zu Ehrenschützen ernannte Oberst Dirk Tober die 65-jährigen Schützen Erich Daunheimer, Walter Horstkamp und Hermann Friem. Heute Abend erwartet die Gäste im Festzelt am «Schwarzen Adler» ein r musikalischer Leckerbissen: Die «Mc Bricht Greenland Pipes & Drums» geben Kostproben ihres musikalischen Könnens.. H.Sch.

Lesen Sie jetzt