Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Toom hat genug von Wulfen

Wulfen Die Chefetage der Rewe-Group hat ihr Schweigen gebrochen und die Schließung des Toom-Marktes in Wulfen-Barkenberg zum Jahresende bekannt gegeben.

11.10.2007

Unternehmenssprecher Andreas Krämer bestätigte gestern erstmals einen Bericht der Dorstener Zeitung vom September. Im vergangenen Monat waren die 64 Mitarbeiter über das "Aus" informiert worden - und ihre baldige Arbeitslosigkeit. "Die Gespräche laufen", sagte Krämer. "Es wird auf einen Sozialplan hinauslaufen." Eine Beschäftigung im Toom-Markt am Recklinghäuser Tor scheidet aus. "Das Haus ist personell ausgelastet." Die vier Auszubildenden in Wulfen sollen ihre Lehre an anderer Stelle im Unternehmen beenden können.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden