Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Trommeln für Afrika

Dorsten Auch in diesem Jahr veranstalten der Agendaverein Dorsten e.V. und die Aktionsgemeinschaft Lokale Agenda in Zusammenarbeit mit der Umweltabteilung der Stadt Dorsten wieder einen Agendamarkt.

28.08.2007

In Anlehnung an das Schwerpunktthema des letzten G 8- Gipfels und das Thema der noch kommenden "Fairen Woche" steht der Markt am 1. September unter dem Motto "Afrikanissimo".

Auf dem Markt werden zwischen 10 und 13.30 Uhr zwischen Altem Rathaus und St. Agathakirche fair gehandelte Produkte vorgestellt und zum Probieren angeboten. Es besteht die Möglichkeit zum Kaffeeklatsch, zu Gesprächen, Informationen und vielem mehr.

Neben den Probier- und Informationsangeboten der Agenda-Aktivisten werden zwischen 11 und 13 Uhr die Trommlergruppe der Gesamtschule Wulfen und die Gruppe "one on one" vor der Agatha-Kirche für die musikalische Unterhaltung sorgen.

Teilnehmende Gruppen: Eine-Welt-Laden St. Antonius, Eine-Welt-Gruppe St. Agatha / St. Nikolaus, Eine-Welt-Gruppe Martin-Luther, Regenbogenwerkstatt, Kinderhilfe Osorno, Verbraucher-Zentrale Dorsten, Dorstener Agenda e.V., Umweltabteilung der Stadt Dorsten.

Lesen Sie jetzt