Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Volles Kultur-Programm für die kalten Monate

Marienthaler Winterabende

Mirko van Stiphaut von den Popolskis, amerikanische A-cappella-Musik und Weihnachtsmusik aus dem Dudelsack: Der Kulturkreis Marienthal hat wieder ein abwechslungsreiches Programm der Marienthaler Winterabende zusammengestellt.

MARIENTHAL

07.11.2011
Volles Kultur-Programm für die kalten Monate

Mirko van Stiphaut alias »Mirek Popolski« tobt sich an Rosenmontag, 20. Februar, musikalisch aus.

Hier das Programm im einzelnen:

  • Sonntag (13. November), 17 Uhr und 20 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: Die amerikanische A-cappella-Gruppe „The house Jacks“ eröffnet das Programm der Marienthaler Abende. Eintritt 25 Euro.
  • Sonntag (27. November), 17 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: Cassard „Pastorale“. Europäische Weihnachtsmusik mit Dudelsack und Orgel, Bombarde, Akkordeon. Eintritt: 15 Euro.
  • Sonntag (4. Dezember), 16 Uhr in der Klosterkirche: Niniwe, female-a-cappella. Unter dem Motto „Es wird scho glei dumpa“ verspricht das energiegeladene Ensemble „Niniwe“, zu dem Winnie Brückner, Caroline Krohn, Hanne Schellmann und Lena Sundermeyer gehören, Vokalmusik auf allerhöchstem Niveau. Eintritt: 18 Euro.
  • Sonntag (11. Dezember), 17 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: „Ein Seytensprung mit Gin Fis“. Während die Gruppe „Seytensprung“ mit besinnlicher Musik sowie Gedichten und Geschichten in der ersten Programmhälfte auf Weihnachten einstimmt, unterhält die A-cappella-Gruppe „Gin Fis“ in der zweiten Hälfte mit Liedern zum Thema Weihnachten. Eintritt: 15 Euro.
  • Sonntag (18. Dezember), 16.30 Uhr in der Klosterkirche: Matthias Schlusebeck gestaltet ein Adventskonzert mit Panflöte und Harfe. Eintritt: 18 Euro.
  • Sonntag (1. Januar), 17 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: Der Erfurter Schauspieler Hans Peter Körner präsentiert Texte von Otto Reutter, Erich Kästner, Heinz Erhardt und anderen Dichtern. Eintritt: 15 Euro.
  • Sonntag (15. Januar), 17 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: Epiphany Project. Eine einzigartige Mischung aus Weltmusik, archaischem Soul, Americana, Jazz und Klassik. Eintritt: 18 Euro.
  • Sonntag (29. Januar), 17 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: Broom Bezzums. English Folk Roots. „Broom Bezzums“ ist eine kraftvolle Live-Folkband mit der eindrucksvollen Bühnenpräsenz der beiden Liedsänger Andrew Cadie und Mark Bloomer. Eintritt: 15 Euro.
  • Sonntag (19. Februar), 17 Uhr im Romantik-Hotel Haus Elmer: Beverly Daley & The Up Town Four präsentieren „Swingende Impressionen“. Eintritt: 15 Euro.
  • Rosenmontag (20. Februar), 17 Uhr: Basso - van Stiphaut. Zwei der Hauptprotagonisten des Musik-Comedy-Projektes „Der Familie Popolski - Der Popolski Show“ machen seit diesem Jahr ein kleines Musik-Projekt mit dem Titel „Aftershow“. Daniel Basso und Mirko van Stiphaut toben sich hier musikalisch aus. Eintritt: 15 Euro. 

Karten im Vorverkauf Für Kartenvorbestellungen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Man kann Karten per Brief an den Kulturkreis Marienthal, An der Klosterkirche 16, 46499 oder per Fax (02856) 90 99 30 bestellen und den jeweiligen Betrag auf das Kulturkreiskonto bei der Volksbank Rhein-Lippe e.G., BLZ 356 605 99, Kto.-Nr. 1 353 957 011 oder bei der Verbands-Sparkasse Wesel, BLZ 356 500 00, Kto.-Nr. 345157, zzgl. 3 Euro für Porto und Bearbeitung überweisen.Man kann die Karten auch per Fax (0 28 56)9 11 70 oder per Tel. (02856) 91 10 im Romantik Hotel Haus Elmer bestellen und bis eine Woche vor der Veranstaltung an der Hotelrezeption abholen. Gegen Barzahlung können die Karten auch im Hotel Haus Elmer gekauft werden.

Lesen Sie jetzt