Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Weihnachtspaketaktion für Bedürftige startet

Dorstener Tafel

Auch in diesem Jahr führt die Dorstener Tafel eine Weihnachtspaketaktion durch. Ab dem 21. November werden die Spenden in paketform von den Sammelstellen entgegengenommen.

DORSTEN

von Von Rüdiger Eggert

, 15.11.2011
Weihnachtspaketaktion für Bedürftige startet

Herbert Rentmeister, Hedwig Schnatmann und Josef Vrennegor (v.l.) bitten die Dorstner Bevölkerung Pakete für die Dorstener Tafel zu packen.

Am 15. Dezember soll dann die Bescherung für die Kunden der Dorstener Tafel und des Dorstener Ladens sein. Die Pakete sollen ein wenig Glanz in das Weihnachtsfest der Bedürftigen bringen. Die Spender packen ein Paket, einen Korb oder eine Kiste ausschließlich mit haltbaren Lebensmitteln. Hinein kann alles was das weihnachtlich und lecker ist.

Die Pakete könne ab dem 21. November bis zum 14. Dezember in den Pfarrbüros der Kirchengemeinden und der Stadtinfo, Recklinghäuser Straße, abgegeben werden.

Lesen Sie jetzt