Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dorstener Duo geht nach Marburg

Basketball: Gohrke und Skuballa

16.05.2007

Dorsten Damenbasketball-Bundesligist BC pharmaserv Marburg meldet auf seiner Homepage die Verpflichtung der Flügelspielerinnen Natalie Gohrke und Margret Skuballa von der BG Dorsten. Beide sollen Zweijahresverträge unterschrieben haben. Sowohl die 24-jährige Gohrke, die sich künftig stärker auf ihr Tiermedizin-Studium konzentrieren will, als auch die 19-jährige Abiturientin Skuballa kennen Marburgs Trainerin Aleks Kojic bereits aus deren Zeit bei der BG Dorsten bzw, aus ihrer Tätigkeit als Trainerin der U20-Nationalmannschaft. Unterdessen erklärte der Vereinsrat des MTSV Schwabing am Montag, dass der Verein seine Aufgabe vornehmlich im Breitensport sehe und seine Mannschaft in der kommenden Saison nicht mehr zum Spielbetrieb in der Damen-Basketball-Bundesliga (DBBL) melden werde. Schwabing hatte in der vergangenen Saison als Achter das Playoff-Viertelfinale erreicht, war dort aber gegen Dorsten in zwei Spielen ausgeschieden. al