Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

27-Jähriger von drei Männern attackiert

Rahmer Wald

WESTERFILDE Opfer von Straßenräubern wurde am Mittwochabend (14.4.) ein 27-Jähriger. Am Lessenteich im Rahmer Wald griffen gleich drei Männer den Dortmunder an.

15.04.2010

Einer aus der Gruppe verlangte eine Zigarette. Als der Dortmunder entgegnete, er sei Nichtraucher, wurde er zu Boden gestoßen und alle drei Männer schlugen und traten auf ihn ein. Nachdem sie ihm mehrere Briefumschläge die der 27-Jährige mit sich führte entwendeten, ließen die Täter vom Opfer ab und entfernten sich in Richtung Jungferntal. Der Geschädigte wurde wegen der beim Überfall erlittenen Verletzungen zunächst in ein Krankenhaus eingeliefert, brauchte dort glücklicherweise nur ambulant behandelt werden Im Rahmen der Fahndung konnten die drei Tatverdächtigen festgenommen werden. Die Angreifer, im Alter von 19, 24 und 32 Jahren, wurden festgenommen und befinden sich derzeit noch im Polizeigewahrsam. Es wird geprüft, ob eine Vorführung bei Haftrichter möglich ist.