Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Adventsauktion: Fast 5000 Euro für die Tafel

DORTMUND Wenn das keine Überraschung ist - 4976,47 Euro beschert das Christkind der Dortmunder Tafel. Im übertragenen Sinne. Denn eigentlich sind Sie es gewesen, liebe Leserinnen und Leser, die den bedürftigen Dortmundern unter die Arme greifen.

23.12.2007

Indem Sie seit dem 1. Dezember fleißig an unseren Auktionen teilgenommen haben. Indem wir Ihre Beiträge an die Dortmunder Tafel übergeben. Indem die Tafel damit einen Kühlwagen finanziert, mit dem sie Lebensmittel für Bedürftige transportiert.

Nicht nur die Auktionen (von der Fahrt im ICE-Cockpit bis zum Kindergeburtstag auf dem Feuerwehr-Löschboot) kamen gut an. Auch die Idee, alles der Tafel zu spenden, fand Anklang. So guten Anklang, dass bisher zwei Leser sogar mehr überwiesen haben, als sie sollten. Ihnen und allen anderen, die mitgeboten und ihren Spaß hatten, herzlichen Dank.

Lesen Sie jetzt