Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ausgezeichnete Qualitätsroute

28.08.2007

Die "Dortmunder Qualitätsroute", deren Mitglieder von unserer Zeitung wöchentlich vorgestellt werden, hat es nun schwarz auf weiß: Sie ist ausgezeichnet. Die Parfümerie-Kette Douglas hat die Initiative, die Pluspunkte des inhabergeführten Einzelhandels stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rückt, jetzt prämiert. Im Rahmen des Wettbewerbs "Douglas lebt die Innenstadt". Bis Ende Juni hatten Bürger und Vereine die Möglichkeit, originelle und unverwechselbare Marketing-Konzepte zur wirksamen und nachhaltigen Vitalisierung und Attraktivitätssteigerung der Innenstädte einzureichen. Aus den 22 eingereichten Vorschlägen ermittelte eine sechsköpfige Jury vier Gewinner, die Montagabend in Hagen ihre Preise erhielten. 5000 Euro gingen als Anerkennungspreis an die Initiative "Dortmunder Qualitätsroute". Dr. Wilm Schulte, Geschäftsführer des Einzelhandelsverbandes Westfalen-Mitte (EHV), sowie Wim Gelhard und Matthias Hilgering vom Vorstand der Qualitätsroute nahmen zudem Urkunde und Scheck aus den Händen von Douglas-Chef Dr. Henning Kreke entgegen.

Lesen Sie jetzt