Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Blondine raubt Tankstelle aus

07.03.2008

Ungewöhnlich alleine, dass eine Frau einen Tankstellen-Überfall begeht. Noch ungewöhnlicher, dass sie gleich mit zwei Waffen Angst und Schrecken verbreitet.

Die blonde Frau mit der schwarzen Kappe sagte der -Mitarbeiterin, sie wolle Zigaretten kaufen. Plötzlich zückte sie zwei Waffen und hielt sie der 35-Jährigen an den Kopf. Seelenruhig ließ sie sich die Tageseinnahmen und Zigarettenschachteln in ihre braune Ledertasche packen. Dann verabschiedete sie sich mit den Worten: "Wenn du etwas sagst, bist du tot!" Der Überfall auf die Tankstelle an der Evinger Straße ereignete sich am Donnerstag gegen 20.20 Uhr. Täterbeschreibung: 1.70 Meter, 30-32 Jahre alt, schlank. weg

Hinweise unter Tel. 1 32 74 91.

Lesen Sie jetzt