Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Bücher werden zum Abenteuer

11.03.2008

Bücher werden zum Abenteuer

"Liest du mir noch eine Geschichte vor?!" heißt es jeden Abend in etlichen Kinderzimmern. Doch wie kann man dieses Abendritual so spannend und fantasievoll gestalten, dass der kleine Zuhörer später selbst gern Bücher verschlingt?

Zum Thema "Wie wird mein Kind zum Leser oder spannend und fantasievoll vorlesen!" informieren das Familienbüro und die Stadtteilbibliothek Lütgendortmund am Mittwoch (12.3.) von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr in der Bibliothek, Westermannstraße 23 (im Gebäude der Heinrich-Böll Gesamtschule).

Hier wird demonstriert, wie man aus einer einfachen Geschichte ein richtiges Abenteuer machen kann. Außerdem stellt Ingeborg Hollstein von der Landesarbeitsgemeinschaft für Jugend und Literatur NRW e.V. ausgewählte Bücher für Kinder vor und gibt Tipps zur sinnvollen Nutzen derselben.

Vorlese-Interessierte sollten sich anmelden unter Tel. 639180 oder 5028940. Das Lieblingsbuch darf mitgebracht werden.

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch die finanzielle Unterstützung des Familienbüros Lütgendortmund des Familienprojekts Dortmund.

Lesen Sie jetzt