Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Forschung sucht Anwendung

30.08.2007

Wissenschaft und Wirtschaft tun sich oft schwer im Umgang miteinander. Damit dies nicht so bleibt, richtet das am Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie (MPI) in Dortmund angesiedelte Zentrum für Systembiologie (ZfS) am 11. September eine Herbst-Tagung "Science2Business Fall 2007" in den Räumen des MPI aus.

Gemäß dem Motto "Systembiologische Forschung auf dem Weg zur Anwendung" sollen neue Wege der Kooperation zwischen Wirtschaft und Forschung diskutiert werden. Geboten wird ein Forum, in dem sich Partner für die künftige Anwendung von Forschungsergebnissen finden können. Wissenschaftler des ZfS und Vertreter der Industrie stellen ihre Projekte und Ideen zur Zusammenarbeit vor.

Bei einem anschließenden abendlichen Gedankenaustausch sucht das ZfS den direkten Kontakt zu Unternehmen aus dem biotechnologischen und dem biomedizinischen Sektor, um die am Zentrum entstehenden Forschungsergebnisse schließlich einer praktischen Anwendung zuzuführen.

Lesen Sie jetzt