Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Herbstferien bringen Spaß hoch zwei

29.08.2007

Körne "e? = Spaß?" ist das Motto der Herbstferienspiele im Stadtbezirk Innenstadt-Ost, zu dem auch Körne gehört. Sie finden vom 24.9. bis 28.9. im Schülerclub der Hauptschule Am Ostpark, Davidisstraße 22, statt.

In Gruppen erkunden Spürnasen den Ostfriedhof mit seinen Skulpturen, berühmten Menschen und großen Persönlichkeiten. Und sie erleben, wo es in der Innenstadt-Ost die besten Spielmöglichkeiten gibt. Kinder-Reporter begleiten sie regelmäßig auf ihren Wegen und berichten täglich.

Auch der Künstler Harald Müller aus Hamm ist dieses Jahr im Kreativbereich der Ferienspiele aktiv. Am 28. September findet für alle Eltern und Interessierten eine Präsentation statt, bei der die Kinder zeigen, was sie geschaffen und erlebt haben.

Bereits seit 1998 finden die Ferienspiele im Stadtbezirk Innenstadt-Ost als kooperatives Kinderkulturprojekt für 7- bis 13-Jährige statt. Die angemeldeten Jungen und Mädchen verbringen hier in der ersten Ferienwoche von 10 bis 16 Uhr unterhaltsame Stunden. Unterstützt wird dieses Angebot von der Bezirksvertretung.

Getränke und ein kleiner Snack sind im Teilnehmerbeitrag von 10 Euro für die gesamte Woche enthalten. Geschwisterkinder zahlen nur 5 Euro. Am Montag (3. 9.) beginnt die Anmeldephase in diesen Einrichtungen:

Offene Tür St. Liborius / St. Martin, Am Zehnthof 152, Tel. 59 97 19

Offene Tür St. Liborius / St. Martin, Liboristraße 22, Tel. 51 27 10

Ev. Gemeinde St. Reinoldi, Bez. Melanchton Kinder- und Jugendtreff, Karl-Lücking-Straße 6, Tel. 2 06 28 88

Städtischer Kinder- und Jugendtreff, Winkelriedweg 2-4, Tel. 59 46 65

Fabido Städtische Kindertagesstätte, Am Ostpark 43, Tel. 59 33 61.

Lesen Sie jetzt