Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Hund und Pferd" war "Bell-issimo"

DORTMUND "Bell-issimo" war das Programm am Wochenende bei der Messe "Hund und Pferd" in den Westfalenhallen.

von Von Julia Gaß

, 14.10.2007
"Hund und Pferd" war "Bell-issimo"

Was sich Hunde trauen, zeigten die Vierbeiner der Rettungsstaffel.

  In den Pferdehallen rollte sich Esel Manulito selbst einen roten Teppich aus.Weniger beliebt hatte sich das Grautier bei den Gästen des Hotels neben den Westfalenhallen gemacht, die nur bei geschlossenen Fenstern schlafen konnten: Manulito ist ein lautstarker Schwätzer, der auch nachts selten still ist.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden