Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Informationen rund um den Phoenixsee

02.10.2007

Hörde Wie geht es weiter mit der Baustelle Phoenixsee? Wo gibt es noch Probleme? All diese Fragen und noch viele mehr können interessierte Bürger am Mittwoch (10.10.) am Infopoint (Kohlsiepenstraße) an Deetje Wiese stellen. Ab 15 Uhr wird die Diplom-Ingenieurin von der Emscher Gesellschaft für Wassertechnik über wasserwirtschaftliche Belange rund um den See und die Emscher informieren. Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen bis Montag (8.10.) unter Tel. 915 13 33.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden