Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kalte Blicke für die Mörderin

Es war 15.09 Uhr, als der Vorsitzende des Schwurgerichts, Wolfgang Meyer, gestern das Urteil verkündete: lebenslange Haft für Sabrina L., (Foto) die Mörderin ihrer drei kleinen Kinder Chantal, Pascal und Kevin.

13.11.2007

Kalte Blicke für die Mörderin

Die des dreifachen Kindsmordes Angeklagte Sabrina Michaela L. sitzt am Dienstag (13.11.07) im Landgericht Dortmund auf ihrem Platz auf der Anklagebank neben ihrem Verteidiger Tim Burow. Im Prozess gegen die 27-jaehrige Frau, die sich wegen dreifachen Mordes an ihren Kindern verantworten muss, wird heute das Urteil erwartet. In dem Prozess hatte die Frau weitgehend geschwiegen, nachdem sie zuvor bei der Polizei und gegenueber einer Psychiaterin die Taten eingeraeumt hatte. (zu ddp-Text) Foto: Michael Gottschalk/ddp

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden