Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kicken mit Florian Kringe

DORTMUND Sie wollten sich schon immer einmal mit einem Bundesliga-Profi beim Torschuss-Training messen? Und das auf feinstem Grün? Borussia Dortmund und die Ruhr Nachrichten machen es für Sie möglich.

20.12.2007
Kicken mit Florian Kringe

Florian Kringe – hier nach einer Torvorlage beim 2:2 in Leverkusen – wird mit dem Höchstbietenden Fußball spielen.

Hinter unserem 21. Kalender-Türchen versteckt sich eine ca. halbstündige Trainingseinheit mit BVB-Leistungsträger Florian Kringe. Der 25-Jährige ist mit Blick auf die RN-Notentabelle nach Stürmer Mladen Petric Borussias bester Feldspieler. Im Kalenderjahr 2008 (Termin nach Absprache) treffen Sie Kringe auf dem Trainingsgelände des BVB in Brackel und werden auf einem der Rasenplätze u.a. Passspiel und Torschuss üben. Selbstverständlich bleibt nebenher auch genug Zeit für einen Plausch unter Fußball-Experten. Gute Kondition, Beweglichkeit und ein entsprechendes Sport-Outfit mit Fußballschuhe werden empfohlen.

Das Startgebot für die Trainingseinheit mit Florian Kringe beträgt 50 Euro. Bieten können Sie heute von 6 bis 21 Uhr im Internet auf unserer Homepage nach Art einer ebay-Auktion. D. h. es ist eine kurze vorherige Registrierung nötig oben rechts auf der Internetseite. Der Erlös geht wie immer an die Dortmunder Tafel.

Lesen Sie jetzt