Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kunterbunte und quietschfidele Show

06.03.2008

Kunterbunte und quietschfidele Show

<p>Rüdiger Eggert zeigt, wie man Puppen bewegt. Wegener</p>

Sein fünfjähriges Jubiläum feiert das Puppentheater des Fletch Bizzel am Sonntag. Für alle Kinder ab vier Jahren gibt es eine quietschfidele Puppenshow als kostenloses Dankeschön für die Treue der letzten Jahre.

"Kidz im Bizz" heißt das Motto, unter dem die beiden Puppentheater Turbo Prop und Turbine seit 2003 gemeinsam ein Programm für Kinder gestalten. Zur Jubiläumsmatinée tun sich die beiden Theater künstlerisch zusammen und präsentieren ein Potpourri aus verschiedenen Stücken. Außerdem wird Besuchern ein Blick hinter die Kulissen des Theaters gewährt, und sie bekommen einen Eindruck von der Handhabung der Puppen und Figuren.

Der Bau der Puppen ist skurril und einfallsreich - dafür sind Turbo Prop und Turbine bekannt. Bunt, lustig und ausgefallen sollen sie sein, wie zum Beispiel die Figur aus dem Stück "Die Schmuddels feiern Karneval". Hauptsache sie regen die Kreativität und die Phantasie der Kleinen über die Geschichte hinaus. neu

9. 3., 11 Uhr, Fletch Bizzel, Humboldtstraße 45, Eintritt frei

Lesen Sie jetzt