Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

LKW-Fahrer flüchtet nach Unfall

Carl-Holtschneider-Straße

DORTMUND Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht kam es am Sonntag (4.4.)in der Carl-Holtschneider-Straße.

06.04.2010

Bei dem Unfall wurde ein geparkter PKW beschädigt. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt 4000 Euro. Ein Zeuge hatte einen gelben 7,5t-Lkw beobachtet, der auf der Carl-Holtschneider-Straße in Richtung Osten fuhr. Das vordere Kennzeichen fehlte. Plötzlich, so der Zeuge, hörte er einen lauten Knall und er sah einen roten geparkten PKW wackeln. Der LKW-Fahrer setzte seine Fahrt fort und bog nach links in die Burgholzstraße ein.

Ein Mann, der eine bunte, längsgestreifte Wollmütze trug.

  • Hinweise an die Polizei unter Tel.: 0231/1322321.