Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mehr Grün in den Bezirk

110 Wohnungen auf der Fläche des Freizeitzentrums West am Neuen Graben, zwei Seniorenwohnanlagen im Kreuzviertel, ein neues Volkswohl-Bund-Haus am Südwall (bis 2010) und ein grundsanierter Brügmannblock - das sind einige Baumaßnahmen, die in den nächsten Jahren für die westliche Innenstadt geplant sind.

31.10.2007

Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer und Stadtdirektor Ullrich Sierau stellten gestern in der Bezirksvertretung die Fortsetzung des Stadtentwicklungskonzepts für die Innenstadt-West vor - vom Einzelhandel über Wohnen, Freiraum und Umwelt bis zu Wirtschaft, Soziale Infrastruktur, Sportstätten, Kultur, Verkehr und Öffentliche Sicherheit.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden