Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Narrenrunde

30.01.2008

Rechtzeitig zu den tollen Tagen zwischen Weiberfastnacht (Donnerstag, 31. 1.) und Rosenmontag (4. 1.) startet auf dem Alten Markt, dem Reinoldikirchplatz, der Kleppingstraße und dem Platz von Leeds wieder die alljährliche Karnevalskirmes.

50 Fahr- und Verkaufsgeschäfte verdrehen den Narren den Kopf, darunter auch Musikexpress, Skooter, Brake Dance, Fliegender Teppich, Top Spin, Simulator, Hipp Hopp und Sky Flyer.

Die kleinen Besucher können auf Kinderkarussells ihre Runden drehen. Außerdem im Angebot: Verlosungen, Ballwerfen, Schießwagen sowie diverse Imbiss-, Getränke- und Mandelwagen.

Mit dem Reingewinn aus den Standgeldern leisten die Schausteller einen erheblichen Beitrag zur Finanzierung des Rosenmontagszuges durch die City.

Die Kirmes startet heute Nachmittag gegen 14 Uhr und geht jeweils bis 22 Uhr. Freitag und Samstag ist sie ab 10 Uhr, Sonntag ab 12, Rosenmontag wieder ab 10 Uhr geöffnet.

Lesen Sie jetzt