Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Osterkirmes lockte rund 250.000 Besucher

Festplatz Eberstraße

DORTMUND Noch einmal rund ging es am Wochenende auf der Osterkirmes am Fredenbaum, die am Sonntag (11.4.) zu Ende ging.

12.04.2010
Osterkirmes lockte rund 250.000 Besucher

Ein Klassiker auf der Osterkirmes: der Break-Dancer.

Die Schausteller waren zufrieden. Die erhoffte Zahl von 250 000 Besuchern wurde erreicht, schätzt Patrick Arens vom Schaustellerverein Rothe Erde. Viele Besucher kämen inzwischen auch aus dem Dortmunder Umland. Rekordtag war der vergangene Mittwoch mit dem Familientag, als der Verkehr rund um den Festplatz fast zusammenbrach.

Schlagworte: