Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Pflegeheim zu groß

15.08.2007

Aplerbeck Zufrieden und bestätigt haben die Fraktionen der CDU und der Grünen in der Bezirksvertretung die Mitteilung der Verwaltung entgegengenommen, dass beim Stadtplanungsamt für das Jahr 2008 die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Wohngebiet südlich der Allerstraße vorgesehen ist.

Der Landschaftsverband Westfalen Lippe hatte vor, an der Allerstraße ein Pflegezentrum zu errichten (wir berichteten). Die Größe des geplanten Objektes und das zu erwartende zusätzliche Verkehrsaufkommen hatten die Fraktionen der CDU und der Grünen veranlasst, einen Bebauungsplan zu beantragen, da der Charakter des Wohngebiets gefährdet sei.

Eine Anfrage des Stadtplanungsamtes bei der Bezirksregierung Arnsberg bestätigte die Fraktionen in ihrer Meinung. Das geplante Pflegezentrum sei nicht einfach genehmigungsfähig (§34 BauGB) sondern bedürfte eines Bebauungsplanes. jöb

Lesen Sie jetzt