Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Raubüberfall auf Geldinstitut

03.12.2007

Nach einem Raubüberfall durch einen maskierten, bewaffneten Einzeltäter auf ein Geldinstitut am Montag um kurz vor 18 Uhr in Eving an der Bayrischen Straße sucht die Polizei Zeugen. Ein mit einem Damenstrumpf maskierter Mann betrat das Geldinstitut und forderte unter Vorhalt einer schwarzen Pistole die Herausgabe von Bargeld. Ein Angestellter händigte dem Täter einen kleinen, vierstelligen Bargeldbetrag aus. Mit seiner Beute in einem blauen Kunststoffbeutel flüchtete der Unbekannte zu Fuß in Richtung Alter Heideweg. Der Mann soll 25-30 Jahre alt sein, 1,70 bis 1,75 Meter groß, komplett dunkel gekleidet, bewaffnet mit schwarzer Pistole.

Hinweise unter Tel. 1 32 74 91.

Lesen Sie jetzt