Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schulen ebnen Wege

Im Westen Dass Schule den Weg zum Beruf ebnen helfen muss, haben viele Bildungseinrichtungen im Dortmunder Westen erkannt. Einige von ihnen tragen nun das "Qualitätssiegel Schule - Beruf".

21.08.2007

Regierungspräsident Helmut Diegel (Foto) zeichnete am Montagabend in Hamm sechs Dortmunder Schulen aus. Allein fünf stehen im Dortmunder Westen: Es sind die Hauptschule Westerfilde, die Droste-Hülshoff-Realschule in Kirchlinde, die Wilhelm-Busch-Realschule in Dorstfeld und die Förderschulen "Schule an der Froschlake" in Marten und die Wilhelm-Rein-Schule in Oestrich. Außerdem trägt die Max-Born-Realschule jetzt das Siegel. Das Siegel würdigt Schulen, "die ihre Schülerinnen und Schüler beispielhaft auf das Berufsleben vorbereiten".

Wie bereits berichtet, gehen die Schulen gezielte Wege, um ihren Schülern zu helfen, sich auf das Berufsleben vorzubereiten. Nicht nur, dass sie die jungen Frauen und Männer in Informationstagen theoretisches Wissen vermitteln. In der Regel sind es auch Kooperationen mit heimischen Unternehmen, die dazu beitragen, dass den Schülern die Scheu genommen wird, sich mit dem Thema auseinander zu setzen.

Jüngstes Beispiel für den neuen Weg ist, wie berichtet, die Förderschule an der Froschlake. Die Schüler nehmen an Schnupperpraktika bei einem Treppen- und Geländerbau-Betrieb teil. Dessen Chef, Ulrich John, hat gute Erfahrungen gemacht: "Es ist keine Seltenheit, dass Praktikanten später eine Lehrstelle bei uns bekommen."

Das die Schüler in heimische Unternehmen hinein schnuppern, ist aus Sicht Johns immens wichtig: "Das Praktikum ist die Haupteintrittskarte in den Beruf."

Aus der Region Dortmund/Kreis Unna/Hamm haben sich 26 Schulen um das Qualitätssiegel beworben. Bereits seit 2006 tragen die Hauptschule Kley und die Hauptschule Nette aus dem Dortmunder Westen das "Qualitätssiegel Schule - Beruf". Bre

Lesen Sie jetzt