Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Senioren überfallen - Polizei fahndet nach den Tätern

Mittelstraße

DORTMUND Opfer eines Überfalls wurden am Gründonnerstag ein 90-jähriger Dortmunder und seine 86-jährige Frau. Das Ehepaar war gerade dabei ihre Einkäufe vom Hausflug in die Wohnung zu tragen, als ein junger Mann auftauchte.

01.04.2010

Der Unbekannte schob den 90-Jährigen mit seinem Rollator vor sich her, stieß dann die 86-Jährige zu Boden, griff ihr in die Handtasche und entnahm das Bargeld. Anschließend lief der Unbekannte aus dem Haus und flüchtete in Richtung Hohe Straße. Beide Senioren erlitten bei dem Angriff leichte Verletzungen. Der Täter war 26-30 Jahre alt, ca. 180cm groß und schlank mit schwarzen kurzen Haaren.

  • Hinweise erbittet die Kriminalwache unter der Telefonnummer 0231/1327491