Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sperrung ist seit 11 Uhr aufgehoben

Flughafen Dortmund

DORTMUND Der Flugbetrieb am Dortmunder Flughafen beginnt sich langsam zu normalisieren. Wie bereits am Dienstag (20.4.) sollen wieder einige Maschinen starten und landen.

von Von Daniel Müller

, 21.04.2010
Sperrung ist seit 11 Uhr aufgehoben

Der Flugbetrieb beginnt sich langsam zu normalisieren.

Die Sperrung des Luftraums am Dortmund Airport durch die Deutsche Flugsicherung (DFS) ist ab 11 Uhr aufgehoben. Alle planmäßigen Flüge am Dortmund Airport werden schrittweise wieder durchgeführt. Dennoch kann es aufgrund der hohen Zahl von ausgefallenen Flügen zu Verspätungen und Ausfällen kommen.

 „Vor diesem Hintergrund bitten wir die Reisenden, sich vor der Fahrt zum Flughafen bei der jeweiligen Fluggesellschaft oder dem Reiseveranstalter über den aktuellen Stand des gebuchten Flugs zu informieren“, sagt Marc Schulte, Pressesprecher des Dortmunder Flughafens.

Schlagworte: