Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stadtjubiläum gestartet

DORTMUND Seit 11 Uhr am heutigen Mittwoch ist das Stadtjubiläum offiziell eröffnet. Mit einer Festveranstaltung in der überfüllten Reinoldikirche markierte die Stadt den Beginn des fünftägigen Festes aus Anlass der 1125-Jahr-Feier.

von Von Jörg Heckenkamp

, 31.10.2007

Vor der Reinoldikirche vergnügten sich schon die ersten Kinder bei Fahrten im "Altdeutschen Handkurbel-Riesenrad". Drinnen versetzten die Festredner die Gäste zurück in die Zeit von 882, der ersten urkundlichen Erwähnungen von "Trothmanni", dem heutigen Dortmund.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden