Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Tagesklinik öffnet ihre Türen

15.10.2007

Brackel Die Tagesklinik des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe im Gerontopsychiatrischen Zentrum an der Schimmelstraße 15 feiert am Mittwoch (17. 10.) fünf Jahre "Klinik ohne Bett". Sie öffnet von 14 bis 17 Uhr ihre Türen und präsentiert ihr Behandlungsangebot für seelisch kranke Menschen ab dem 60. Lebensjahr.

Interessierte sind eingeladen, an Führungen teilzunehmen, die Räumlichkeiten zu besichtigen oder auf Wunsch eine Schnupperrunde Bewegungstherapie oder Gedächtnistraining zu absolvieren. Ein Kurzvortrag gleich zu Beginn bietet Einzelheiten zu dem teilstationären Behandlungsangebot für Patienten aus Dortmund und dem Kreis Unna. Zum besonderen Anlass zeigt außerdem der Dortmunder Künstler Walter Liggesmeyer eine Auswahl seiner Bilder.

Weitere Informationen gibt's unter Tel. 39 95 80-31.

Lesen Sie jetzt