Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Termine am Freitag, 30. April 2010

30.04.2010

Ballett

Tel. 502 72 22, Hiltropwall, 19.30 Uhr: The Last Future. Theater

Tel. 42 711 26, Haus Rodenberg, Rodenbergstraße 36, 16 Uhr: Nur Mut, Prinzessin Holunder.

Tel. 50 234 72, Geschwister-Scholl-Straße 33-37, 20 Uhr: Charolija Teatar „Europa-Express“.

Tel. 502 72 22, Sckellstraße, 11 Uhr: Die Flut.

Tel. 42 27 79, Gneisenaustraße 30, 19.30 Uhr: Der Heinz Erhardt-Abend.

Tel. 502 72 22, Hiltropwall, 19.30 Uhr: Der Traum ein Leben.

Tel. 73 53 53, Olpketalstraße 90, 19.30 Uhr: Dortmund-Revue. Revue/Comedy

Tel. 14 25 25, Humboldtstraße 45, 20.30 Uhr: Shakespeares sämtliche Werke. Musikszene

Balkenstraße 17-19, 22 Uhr: Tanz in den Mai.

Bissenkamp 13, 21 Uhr: Tanz in den Mai.

Weißenburger Straße 8, 23 Uhr: Coco Jambo.

Oberdorfstraße 23, 20 Uhr: Salsa-Party.

Hermannstraße 74, 20 Uhr: Tanz in den Mai.

Juliusstraße 5, 23 Uhr: Tanz in den Mai.

Leopoldstraße 50-58, 19 Uhr: Tanz in den Mai.

in der Berswordthalle, Kleppingstraße 37, 22 Uhr: Tanz in den Mai.

Ritterstraße, 19 Uhr: Rock Hard Night - Festival Warm Up-Party.

Reinoldistraße 2-4, 23 Uhr: Madness into May.

Rosemeyerstraße 14, 22 Uhr: Fresh Music Live.

Königswall 1, 22 Uhr: Rockside-Party.

Markt 6-8, 22.30 Uhr: No Rules.

Geschwister-Scholl-Straße 24, 22 Uhr: Studi Night Spezial.

Hansastraße, 22 Uhr: Scavi & Ray Birthday Club, In House we trust & Friday Soul.

Deutsche Straße, 22 Uhr: Tanz in den Mai.

Im Spähenfelde 51, 23 Uhr: Blackstreet live.

Ostenbergstraße 111, 20 Uhr: Chris and the Poor Boys.

Gneisenaustraße 56, 20 Uhr: 70er Ghetto Get Down feat. Charlie Saigon.

Westenhellweg 86, 21 Uhr: Tanz in den Mai. Westfalenhallen

18 Uhr: Mayday, u.a. Carl Cox, Armin van Buuren, Sven Väth, Westbam, Tom Novy usw. Und sonst

ab 15 Uhr: Rock in den Ruinen, u.a. mit den Bands: The Batteries, Purchasable, Royal Republic, Blyndfold, Jupiter Jones & Gedankenflucht.Ausstellungen

Hansastraße 3, Di/Mi/Fr/So 10-17, Do 10-20, Sa 12-17 Uhr: Cancer positiv - Häutungen durch den Krebs (bis 6.6.)

, Grubenweg 5, Di-So 10-18 Uhr: Helden und Zeichen von Schlägel und Eisen - Denkmale für verunglückte und gefallene Bergleute im Ruhrgebiet (bis 22.8.) – Viel Stoff. Textile Muster(bücher) 1900 - 2000 (bis 2.5.)

Hohe Straße 111, Fr + Sa 15-17 Uhr: Arbeiten von Edith Otto (bis 10.5.)

Friedrich-Henkel-Weg 1-25, Di-Sa 9-17, So 10-17 Uhr: Erlebnisausstellung „Weil wir Mädchen sind“ (bis 2.5.)

Sunderweg 1, Do-So 16-19 Uhr: Szimpla Dupla – Aktuelle Kunst aus Ungarn (bis 30.5.)

Hochofenstraße/Rombergstraße, Do-Sa 14-20, So 11-20 Uhr: Starke Orte - Kunst im Revier: Arbeiten von 49 Künstlern (bis 9.5.)

Königswall, Di und Fr 10-19 Uhr: Brigitte Broquet „Hier und Jetzt“ (bis 18.5.)