Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Throtmanni leuchtet

Gut, Köln ist älter und als einzige nordrhein-westfälische Kommune auch größer. Dafür wächst Dortmund in wenigen Tagen um 200 000. Mit so vielen Besuchern rechnet die Stadt zu ihrem 1125-jährigen Bestehen.

22.10.2007

Ein Grund zum Dauerfeiern, und dies auch weithin kund zu tun: "So Licht wie Dortmund" betiteln der Lichtarchitekt Carsten Winkels und Partner ihre Fassaden-Illumination an Stadthaus und Reinoldikirche. Das große, stimmungsvolle Leuchten wird bleiben, über die Jubiläumswoche hinaus, verspricht Bürgermeisterin Birgit Jörder.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden