Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Über 200 Kurse im Programm

12.12.2007

Den beruflichen Horizont erweitern und Aufstiegschancen nutzen: Das können alle Bildungsinteressierten auch im nächsten Jahr bei der Handwerkskammer (HWK) Dortmund. Denn jetzt sind die neuen HWK-Seminarprogramme für 2008 erschienen.

Dabei gibt es zur besseren Übersicht für die Bereiche "Akademie für Unternehmensführung und EDV" sowie "Technik und Umwelt" jeweils ein gesondertes Seminarprogramm. Insgesamt finden mehr als 200 Kurse, Workshops und Lehrgänge längst nicht nur für Handwerker statt.

Die Weiterbildungsangebote reichen von Seminaren zum aktuellen Arbeits- und Steuerrecht oder zur Stressbewältigung über den Studiengang mit dem Top-Abschluss "Betriebswirt (HWK)" bis hin zum völlig neu konzipierten Lehrgang zum Unternehmensmanager.

Auf Wunsch können sich Interessierte ein individuelles Seminarpaketen ausarbeiten lassen. Der besondere Vorteil auch 2008: Das Land Nordrhein-Westfalen beteiligt sich mit dem Bildungsscheck an den Weiterbildungskosten.

Nähere Infos bei HWK-Weiterbildungsberaterin Diana Noelle, Tel.: 0231 5493-432, E-Mail: diana.noelle@hwk-do.de. ww.hwk-do.de

Lesen Sie jetzt