Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Unfall auf der Wittbräucker Straße

Bei einem Verkehrsunfall wurde ein Mann schwer verletzt. Seine Beifahrerin erlitt ebenfalls Verletzungen. Die Straße war stundenlang gesperrt.
12.04.2010
/
Der Wagen prallte gegen eine Grundstücksmauer. Ursache für den Unfall: bisher unbekannt.
Hydraulische Schneid- und Spreizwerkzeuge kamen zum Einsatz.
Feuerwehrkräfte kümmerten sich um die Unfallopfer.
Nach einer knappen halben Stunde konnte der Schwerverletzte in den Rettungstransportwagen gebracht werden.
Straßenrennen ist kein Verbrechen, steht auf dem Heck des Unfallautos.
Auch ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.