Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vandalismus: 30.000 Euro Schaden

GARTENSTADT Die unbekannten Täter, die wie berichtet am letzten September-Wochenende die Turnhalle der Gesamtschule Gartenstadt mit einem Feuerwehr-Schlauch fluteten, haben einen Schaden von mindestens 30.000 Euro angerichtet. Das teilte die Stadt mit.

von Von Andreas Wegener

, 10.10.2007

"Auf 480 Quadratmetern stand das Wasser 30 Zentimeter hoch", erklärte ein Sprecher der Verwaltung. Um weitere Einbrüche zu verhindern, sollen alle Türen und Fenster vergittert werden. Die Halle ist sechs Wochen gesperrt.

  

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt