Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Vortrag zum gesunden Schlaf

22.10.2007

Brackel Warum ist für viele ein guter Schlaf entspannender als ein mehrwöchiger Urlaub?

Warum leiden in Deutschland mehr als 12 Millionen Menschen unter regelmäßig wiederkehrenden Schlafstörungen? Welche Einflüsse stehen unter dem Verdacht, den Schlaf zu behindern? Und was macht einen guten Schlafplatz aus? Diese und weitere Fragen beantwortet Karl Heinz Eberhard vom Verein Biolysa am Donnerstag (25. 10.) um 19 Uhr im Kulturcafé Balou, Oberdorfstraße 23. "Gesundheitsrisiko Schlafplatz" lautet der Titel des 90-minütigen Vortrages mit anschließender Diskussion, in dem Eberhard von seinen Erfahrungen als Baubiologischer Gesundheitsberater des deutschlandweit aktiven Vereins berichtet.

Die Teilnahme kostet 5 Euro. Weitere Informationen gibt es auch vorab in der Biolysa-Beratungsstelle unter Tel. 2 00 87 47.

Lesen Sie jetzt