Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zirkus um den Tannenbaum

Rund 15 Tonnen wiegt das Zelt des Circus Universal Renz, das die Mitarbeiter derzeit auf dem Fredenbaumplatz aufbauen.

06.12.2007

Reinigen, Zeltanker einschlagen, Masten aufstellen, Drahtseile spannen und Zeltnähte schweißen: Was sonst nur einen Tag dauert, dafür nehmen sich Zeltmeister Bizarro und seine Männer diesmal knapp eine Woche Zeit.

Schließlich soll zum zweiten Dortmunder Weihnachtszirkus alles perfekt sein - samt Weihnachtsdeko und geschmücktem Baum. Im letzten Jahr hat Tourneeleiter Holger Fischer die 5-Meter-Nordmanntanne auf den letzten Drücker aus dem zweieinhalb Stunden entfernten Hochsauerland angeschleppt. "Entsprechend lieblos wurde sie danach tonnenweise mit Lametta beworfen", so Fischer.

Deshalb sucht er jetzt eine kreative Familie, die den Baum schmücken möchte. "Einfach bei uns unter info@universal-renz.de mit einem Foto vom eigenen Baum bewerben. Die kreativste Familie laden wir zum Schmücken und danach mit Freikarten zu einer Vorstellung ein", verspricht der Tourneeleiter.

Derzeit tourt das 30-köpfige Artisten-Ensemble noch für eine Künstleragentur durch Frankreich, während die Tiere an der Zirkusbasis in der Nähe von Frankfurt ein Adventspäuschen einlegen.

Spätestens zur Premiere am 20. Dezember stehen aber auch Raubkatzen, Ponys und Bären wieder im Rampenlicht der Manege - unter den Augen von rund 2000 Zuschauern. Auch die 36-jährige indische Elefantendame Maja ist wieder mit dabei - diesmal in Begleitung ihrer neuen afrikanischen Freundinnen, den Dickhäutern Mausi und Baby. bel www.universal-renz.de

Die RN verlosen 10x2 Freikarten für den 20. 12., 15.30 oder 19.30 Uhr. Preisfrage? Zum wievielten Mal ist der Weihnachtszirkus in Dortmund - zum 1., 2. oder 3. Mal? Lösung bis 8. 12., 14 Uhr, unter Tel. 0137-8 44 00 11 angeben o. per SMS (RN Ticket Weihnachtscircus) an Kurzwahl 52020.

Lesen Sie jetzt