Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

ididnn didoernndo idien d

23.08.2007

Am Montag, 27. August, beginnen die Straßenbauarbeiten zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse im Bereich der Möllerbrücke. In Fahrtrichtung Innenstadt wird in der Lindemannstraße eine Linksabbiegespur zu Straße Sonnenplatz und auf der Möllerbrücke im Bereich der heutigen Mittelinsel zur Ritterhausstraße ausgebaut. Die Möllerstraße wird für Linksabbieger zur Kleinen Beurhausstraße umgebaut. Im Zuge dieser Bauarbeiten werden die Straßenbahngleise zwischen Beurhausstraße und Neuer Graben entfernt und die Fahrbahndeckschicht auf der gesamten Fahrbahnbreite über 320 Meter erneuert. Der Kraftverkehr wird für die Bauzeit von etwa sechs Wochen einspurig durch die Baustelle geführt. Für die Bauzeit wird im Kreuzungsbereich Möllerstraße/Ritterhausstraße das Linksabbiegen unterbunden. Der Verkehr wird umgeleitet.

Lesen Sie jetzt