Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dramatisches Derby: Braier krönt sein Comeback

SCHWERTE Hochdramatisch waren die letzten 20 Minuten eines spannenden Ortsduells. Der ETuS/DJK besiegte den SV Geisecke mit 3:2 (0:0) durch einen Treffer in der allerletzten Spielminute.

von Von Michael Dötsch

, 04.11.2007

Das Derby war bis weit in die zweite Halbzeit hinein zwar ein ansehnliches Spielchen - allerdings ohne Tore. Die "Östlichen" hatten zwar über weite Strecken ein bisschen mehr vom Spiel, doch Geisecke versprühte bei seinen Vorstößen durchaus Torgefahr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden