Drohungen lösen Alarm in Schulen und Krankenhaus aus

, , 28.11.2017, 12:05 Uhr / Lesedauer: 1 min

Amokdrohungen haben Großeinsätze der Polizei in Baden-Württemberg ausgelöst. Sie waren in Gymnasien in Schramberg und Offenburg per E-Mail eingegangen. Polizei und Rettungskräfte eilten daraufhin an die Schulen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Auch gegen ein Krankenhaus in Winnenden gab es den Angaben zufolge eine Drohung per E-Mail. Für das Gymnasium in Offenburg und das Krankenhaus gab die Polizei schnell Entwarnung. In Schramberg lief der Einsatz am Vormittag noch.