Düsseldorf festigt Tabellenplatz: 1:0-Sieg gegen Sandhausen

,

Düsseldorf

, 02.02.2018, 20:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nejmeddin Daghfous (l.) und Oliver Fink im Zweikampf. Foto: Roland Weihrauch

Nejmeddin Daghfous (l.) und Oliver Fink im Zweikampf. Foto: Roland Weihrauch

Fortuna Düsseldorf eilt dem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga entgegen. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel bezwang am Freitagabend Verfolger SV Sandhausen mit 1:0 (1:0) und festigte mit dem vierten Sieg im vierten Rückrundenspiel die Zweitliga-Tabellenführung. Vor 23 288 Zuschauern in der Esprit-Arena traf André Hoffmann bereits in der 2. Minute nach einem Eckball. In der Folge entwickelte Düsseldorf allerdings kaum Torgefahr, Sandhausen agierte mit Leidenschaft. Tim Kister scheiterte jedoch per Handelfmeter an Fortuna-Keeper Raphael Wolf (74.) und vergab nach zuvor vier Partien ohne Niederlage die Chance zum Ausgleich.

Lesen Sie jetzt